Weiße Zähne in 2-3 Wochen

Zu Hause Bleichen: Home-Bleaching

 

Schritt für Schritt mit professioneller Hilfe

 

Als Home-Bleaching bezeichnet man das Aufhellen der Zähne zu Hause.
Die Zahnarztpraxis stellt die Hilfs- und Bleichmittel zur Verfügung und es wird genau erklärt, wie Sie sie anwenden. Bis man die Wirkung deutlich sieht, dauert es ca. 2-3 Wochen. Bleaching unter Anleitung und Kontrolle des Zahnarztes ist sehr sicher und hat nur geringe Nebenwirkungen.

Welche Vorbereitungen sind nötig?

 

Als erstes müssen die Zähne genau untersucht werden. Sind „Löcher“ oder Spalten an vorhanden Füllungen vorhanden, müssen sie vorher verschlossen werden, damit es beim Bleaching keine Schmerzen gibt. Auch ist zu prüfen, ob die Verfärbungen mit Bleaching überhaupt entfernt werden können. Schließlich müssen die Zähne bei einer Professionellen Zahnreinigung gründlich von allen Auflagerungen befreit werden. Nur dann kann das Bleichmittel richtig wirken.

 

Dann werden sogenannte Medikamententrägerschienen hergestellt. Das sind hauchdünne, biegsame Folien, die genau auf die Zahnreihen passen und in die Sie dann das Bleaching-Gel füllen.

Die Prophylaxehelferin oder der Zahnarzt zeigen Ihnen dann, wie Sie die Schienen benutzen sollten und was sie beachten müssen.

Attraktiv und dynamisch: weiße Zähne durch Home-Bleaching!
Attraktiv und dynamisch: weiße Zähne durch Home-Bleaching!

Und dann beginnt Ihr Part:

 

Zu Hause reinigen Sie Ihre Zähne gründlich mit der Zahnbürste. Dann geben Sie eine kleine Menge Bleaching-Gel in die Schienen und stecken Sie sie über Ihre Zähne. Wenn etwas Gel über den Rand hinausgequollen ist, spülen Sie den Mund kräftig aus. Nun können Sie tun, was Ihnen Spaß macht. Das Gel tut seine Arbeit: es bleicht Ihre Zähne. Die Tragedauer beträgt je nach Konzentration des Bleaching-Gels zwei bis sechs Stunden am Tag. Danach entfernen Sie die Schienen, spülen den Mund und die Schienen mit Wasser kräftig aus und lagern die Schienen in der bereitgestellten Box. Am nächsten Tag geht es weiter. Jeden Tag werden die Zähne etwas heller und nach bereits 2-3 Wochen kann man Erfolge sehen.

schnell, einfach, sicher: Bleaching
Schöne helle Zähne durch Home-Bleaching

Vorteile vom Home-Bleaching

 

Das Verfahren ist seit Jahrzehnten gebräuchlich und bewährt.
Es zeichnet sich durch viele Vorteile aus:

 

  • Zahnschonende Materialien
  • Wirkung nach wenigen Tagen
  • Kontrolle und Anleitung durch den Zahnarzt
  • "langsam aber sicher"
  • Zähne können jederzeit weiter aufgehellt werden
  • Aufhellung hält lange an

 

 

Und wenn Sie keine 2-3 Wochen auf weiße Zähne warten wollen: schnellere Ergebnisse bringt das „Power-Bleaching“.

 

Lesen Sie auf der nächsten Seite weiter: Zähne weiß in einer Stunde

Sollen Ihre Füllungen und Kronen in den Vorderzähnen erneuert werden?
Warten Sie damit bis nach dem Bleaching!
Füllungen und Kronen lassen sich im Gegensatz zur Zahnsubstanz nicht aufhellen, sie behalten ihre einmal gewählte Farbe.
Wenn Sie eine gleichmäßige weiße Zahnreihe wünschen, hellen Sie zuerst ihre natürliche Zahnsubstanz auf und lassen dann erst Füllungen und Kronen erneuern. Deren Farbe wird dann den aufgehellten Zähnen angepasst.
Dann haben Sie viele Jahre lang Freude an gleichmäßig weißen Zahnreihen.

Lassen Sie sich persönlich beraten. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin in der

Prophylaxepraxis Ahaus

Dr. Martin Linke

Wessumer Straße 64b

48683 Ahaus

Wählen Sie: 02561 / 44306